Nina Zeitheim – bena afs Geschäftsführerin & Steuerberaterin

Es ist mehr als nur Steuerberatung. Nämlich die gesamtheitliche Betrachtung Ihrer unternehmerischen Tätigkeit.

Mag. Nina ZeitheimSteuerberaterin

Unternehmensberatung

Starthilfe von erfahrenen Experten

Gründer und Jungunternehmer stehen vor zahlreichen Herausforderungen: Kundenakquisition und -betreuung, Einkauf und Verkauf, Personalführung, Werbung, Marketing und vieles mehr. Für das Rechnungswesen bleibt kaum Zeit – dabei entscheidet es mindestens ebenso stark über den Erfolg eines Unternehmens wie Fachwissen oder Kundenbindung.

Auch ausländische Unternehmen und Unternehmer, die sich am österreichischen Markt etablieren wollen, haben ähnliche Probleme, obwohl Sie in Ihrem Heimatland schon erfolgreich tätig sind. Gerade während der Gründung eines Unternehmens ist es vorrangig, rechtliche und finanzielle Herausforderungen zu bewältigen – und es ist für den weiteren Erfolg notwendig, die Weichen für die Zukunft planvoll zu stellen.

Kopf frei für Kernaufgaben

Wer dagegen den richtigen Partner hat, hat Kopf und Hände frei für die Kernaufgaben seines Unternehmens. bena afs unterstützt Sie dabei und ist Ihr „One-Stop-Shop“ für die Unternehmensgründung:

  • Effiziente Buchhaltung: So bewahren Sie mit minimalem Aufwand ständig den Überblick und versäumen keine Fristen.
  • Aussagekräftige Kostenrechnung: Ihr Rechnungswesen liefert Ihnen die Zahlen, aus denen Sie aktuell den Erfolg Ihres Unternehmens ablesen können.
  • Steuerliche Beratung
  • Gesellschaftsrechtliche Belange
  • Betriebswirtschaftliche Fragestellungen und Entscheidungen

Gewerbeanmeldung

Kein Beruf ohne sein Recht

Vor Beginn der Ausübung einer selbständigen Tätigkeit, muss das entsprechende Gewerbe bei der Behörde angemeldet werden.

Der Gewerbeordnung unterliegen grundsätzlich alle nicht verbotenen Tätigkeiten, die selbstständig,
regelmäßig und mit Gewinnabsicht ausgeübt werden. Davon aber gibt es Ausnahmen z.b. für Land- und Forstwirtschaft und freie Berufe.
Gewerbliche Tätigkeiten dürfen nur mit einer aufrechten Gewerbeberechtigung ausgeübt werden.

bena afs führt Sie gerne durch das Gewerbrecht und zeigt Ihnen die damit verbundenen Konsequenzen auf.

Budgetierung und Externes Controlling

Richtige Zahlen, sichere Zukunft, Erfolg ist planbar

Eine realistische, möglichst genaue und praxisgerechte Budgetierung, also die Vorausplanung der Einnahmen und Ausgaben bzw. der Erträge und der Kosten, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für erfolgreiche Unternehmen. Die Devise muss sein: Nicht auf den Erfolg warten, sondern den Erfolg planen.

Das können wir für Sie leisten

  • Aufbereitung des Zahlenwerks in übersichtlicher Form zur Nutzung als Planungs- und Führungsinstrument
  • Erarbeitung von Teilbudgets und Zielvorgaben für Perioden und Abteilungen
  • Erstellung aussagekräftiger Statistiken
  • Vergleich mit externen Vorgaben (Benchmarking)

Unsere Rolle bei der Budgetierung

Gute Budgetierung erfordert einerseits fundierte finanzmathematische und betriebswirtschaftlich-theoretische Kenntnisse, vor allem aber auch eine genaue Kenntnis der jeweiligen betrieblichen Situation. Wir als bena afs verfügen über beides. Als Ihr langjähriger Begleiter und Berater sind uns Ihre Interna vertraut, und Ihr Unternehmen besteht für uns nicht nur aus Zahlen. Dieses Wissen können wir bei der Budgetierung perfekt für Sie einsetzen.

Unternehmensfinanzierung

Optimale Finanzierung

Eine solide Finanzierungsstruktur ist ein entscheidender Erfolgsfaktor – für jedes Unternehmen. Art und Höhe des Fremdkapitals, Fristigkeit der Verbindlichkeiten, die Nutzung verschiedenster Formen der Finanzierung, von Leasing über Factoring bis zu Beteiligungsfinanzierungen, haben großen Einfluss auf die Bonität Ihres Unternehmens. Die Finanzierungsstruktur wirkt sich darüber hinaus direkt auf die Bonitätsbeurteilung (Rating) und damit auf die Höhe Ihrer Fremdkapitalzinsen und Ihre Kreditwürdigkeit aus.

Die wichtigsten Ziele, die Sie mit einer sorgfältigen Planung der Finanzierung erreichen können, sind:

  • Hohe Eigenkapitalquote
  • Fristengerechte Finanzierung
  • Sachgerechte Finanzierung
  • Individuelle Risikominimierung

bena afs kann Sie dank genauer Kenntnis der Finanz- und Bilanzstruktur sowie des operativen Geschäfts Ihres Unternehmens nicht nur in steuerlichen Fragen umfassend beraten, sondern Sie auch bei der Ausarbeitung geeigneter Finanzierungslösungen unterstützen.

Genau geplante Bankgespräche: Neben der Beurteilung der Bilanzzahlen wird aber das persönliche Gespräch mit der Bank immer wichtiger. Dabei entscheidet sich allzu oft nicht nur, ob eine Finanzierung möglich ist, sondern auch, zu welchen Konditionen. Für die Vorbereitung dieser Gespräche finden Sie in Ihrem Steuerberater einen kompetenten Partner.

Organisation des Rechnungswesens

Schuhschachtel adè

Mit guter Organisation lässt sich viel Geld sparen. Das trifft sowohl auf die Leistungs- als auch auf die Nichtleistungsprozesse wie Rechnungswesen, Beschaffung und Absatz zu. Hier setzen wir vor allem auf die richtige Technik und EDV.

Wir unterstützen Sie in folgenden Bereichen:

  • Check betriebliche Abläufe (Beschaffung, Absatz, Schnittstellen)
  • Check Rechnungswesen (Buchhaltung, Zahlungsverkehr, Mahnwesen etc.)
  • Beratung Rechnungswesen-Software
  • Installation BMD und BMD-Online
  • Einrichtung Kostenrechnung, Controlling und Schnittstellen